HP t430 Thin Client

HP (Hewlett-Packard)

Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage

HP t430 Thin Client

Intel Celeron N4020 1.1GHz, 2GB RAM, 16GB Flash, Smart Zero Core

169,00 inkl. MwSt.

1 vorrätig

Artikelnummer: 210R5AA#ABD Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

HP t430 Thin Client

Intel Celeron N4020 1.1GHz, 2GB RAM, 16GB Flash, Smart Zero Core

Gerät aus dem !

 

Der intuitive HP t430 Thin Client wurde für Desktop-Virtualisierung und Cloud-basierte Anwendungen optimiert und ist somit für Endanwender leicht verständlich und für IT-Administratoren einfach zu warten.

 

CPU Intel Celeron N4020, 2x 1.10GHz bis zu 2.80GHz
RAM 2GB DDR4-1866 SO-DIMM (1x 4GB Modul)
SSD 16GB Flash (eMMC)
Grafik Intel UHD Graphics 600 (IGP)
Anschlüsse 1x HDMI, 1x DisplayPort, 1x USB-C 3.0, 3x USB-A 3.0, 1x Gb LAN, 1x Klinke
Betriebssystem Smart Zero Core
Abmessungen (BxHxT) 135x32x135mm
Besonderheiten inkl. Tastatur
Herstellergarantie* drei Jahre

*Garantiebedingungen:

Der Hersteller Hewlett Packard (HP) gewährt auf das beworbene Produkt eine Garantie von 3 Jahren. Es beginnt die Frist für die Berechnung der Garantiedauer mit Rechnungsdatum. Der räumliche Geltungsbereich des Garantieschutzes ist europaweit.

Die Garantie bezieht sich auf die Mangelfreiheit des beworbenen Produktes, einschließlich Funktionsfähigkeit, Material- oder Produktionsfehler.

Sollte während der Garantiezeit ein Mangel auftreten, so gewährt der Hersteller im Rahmen dieser Garantie eine der folgenden Leistungen nach seiner Wahl:

kostenfreie Reparatur der Ware oder
kostenfreier Austausch der Ware gegen einen gleichwertigen Artikel (sofern eine Reparatur nicht möglich ist)

Im Garantiefall wenden Sie sich bitte an den Garantiegeber:

https://support.hp.com/de-de/contact-hp

Tel.: +49 (0) 69 380 789 060

Garantieansprüche sind ausgeschlossen bei Schäden an der Ware durch

normalen Verschleiß
unsachgemäßer Behandlung
Nichtbeachtung von Sicherheitsvorkehrungen
Gewaltanwendung (z. B. Schläge)
Reparaturversuche in Eigenregie

Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Garantieleistung ist, das der Garantiegeber vorab informiert und dann die Prüfung des Garantiefalls ermöglicht wird (z.B. durch Einschicken der Ware oder Vor-Ort Sichtung durch einen HP Techniker). Es ist darauf zu achten, dass Beschädigungen der Ware auf dem Transportweg durch eine sichere Verpackung vermieden werden (hier stellt der Garantiegeber eine passende Verpackung zur Verfügung). Es ist für die Beantragung der Garantieleistung eine Rechnungskopie der Warensendung beizufügen, damit der Garantiegeber prüfen kann, ob die Garantiefrist eingehalten worden ist. Ohne Rechnungskopie kann der Garantiegeber die Garantieleistung ablehnen. Bei berechtigten Garantieansprüchen entstehen Ihnen keine Versandkosten, d.h. der Garantiegeber erstattet etwaige Versandkosten für den Hinversand oder holt die Ware selbst ab (entfällt bei einer Vor-Ort Garantie).

Durch diese Herstellergarantie werden Ihre gesetzlichen Rechte gegen uns aus dem mit uns geschlossenen Kaufvertrag nicht eingeschränkt. Von diesem Garantieversprechen bleiben etwaige bestehende gesetzliche Gewährleistungsrechte uns gegenüber unberührt. Die Herstellergarantie verletzt Ihre gesetzlichen Rechte daher nicht, sondern erweitert Ihre Rechtsstellung vielmehr.

Sollte die Kaufsache mangelhaft sein, so können Sie sich in jedem Fall an uns im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung wenden und zwar unabhängig davon, ob ein Garantiefall vorliegt oder die Garantie in Anspruch genommen wird.

 

Zusätzliche Information

Versandgewicht 5 kg
Hersteller

HP (Hewlett-Packard)